Ein überaus wichtiges Ereignis!

HomeEin überaus wichtiges Ereignis!

Und unsere Schülerinnen Carolina Hirose und Maria Eduarda Novelletto aus der 12. Klasse sowie Juliana Graf aus der 11. Klasse haben daran teilgenommen.

Hier geht es um das 1. Überregionale Treffen der Schülervertretung in São Paulo, das im April stattgefunden hat. 

Die Veranstaltung wurde in Zusammenarbeit mit der ZfA (Deutsche Auslandsschularbeit International) organisiert und umfasste auch Vertreter von deutschen Schulen in Argentinien und Uruguay. 

Die Erfahrung fördert die akademische und persönliche Entwicklung jedes Einzelnen in Bereichen wie Kommunikation und Ausdruck, Führung, Organisation, Beziehungen, Zusammenarbeit, Selbstvertrauen, kritisches Denken und vieles mehr - Fähigkeiten und Kompetenzen, die auch im Grêmio entwickelt werden. 

Die Jugendlichen haben an Vorträgen, Spielen und Workshops teilgenommen, das Institut Martius-Staden besucht, Projekte vorgestellt, Vorschläge und Richtlinien gehört, nachgedacht, über interkulturelle Aktivitäten debattiert und Erfahrungen über die Aktionen und Aufgaben der Schülervertretung ausgetauscht, um die Beziehungen zu stärken und ihr Wissen zu erweitern.

Siehe auch

Solidarität ausüben

Solidarität ausüben

Que lindo de ver! A mobilização de alunos, famílias e equipe pedagógica do Colégio Humboldt foi de emocionar.  É gratificante ver que a responsabilidade social trabalhada nos estudantes desde a Educação Infantil, com total apoio das famílias, é colocada em...

Näheres Dazu